Materialbeschreibung „4-Ecken“ Spiel

Das Gesellschaftsspiel „4 Ecken“ wurde von „Gesicht zeigen“ entwickelt und eignet sich für den Einsatz in der Gruppenarbeit. „In diesem Spiel sollen die Teilnehmer_innen einen Standpunkt beziehen und erläutern. Dazu werden verschiedene Situationen kurz skizziert. Zu jeder gibt es drei festgelegte Handlungsoptionen. Die Teilnehmer_innen sollen Stellung zu den Aussagen oder Situationen beziehen, bzw. weitere mögliche Handlungsmöglichkeiten finden (Quelle: Gesicht Zeigen!, Anleitung 4 Ecken Positionierungs-Spiel)

Sie erhalten eine Spielanleitung, 4 Ecken-Karten (A,B,C,D),  18 Situations-Karten, 18 Handlungsoptionen-Karten. Auch bei diesem Spiel können die Teilnehmenden das Spiel um eigene Situationsbeschreibungen und Handlungsoptionen erweitern.

(Quelle: Gesicht zeigen)